Meister gibt sich keine Blöße

By |2019-08-05T19:40:13+02:00August 5th, 2019|News|

Auch im letzten Spiel der Saison gehen die syNeo Albershausen Crusaders Auswärts in Stuttgart bei den Silver Arrow nicht vom Gaspedal. Souverän besiegte der neue Meister der Regionalliga BaWü am Samstag die Silberpfeile aus der Landeshauptstadt mit 37-12. Zwar ging es für beide Team um Nichts mehr, da die Crusaders als Meister bereits feststanden und

Crusaders U15: Am Ende steht Platz 3 in der Landesliga fest !

By |2019-07-29T17:10:49+02:00Juli 29th, 2019|News|

Am Samstag trafen unsere Mini-Crusaders beim Finalturnier der Landesliga Baden-Württemberg im Halbfinale auf die Schwäbisch Hall Unicorns! Nach einer knappen 7:6 Niederlage in der Vorwoche wollte das Team heute die Sensation perfekt machen und in das Finale einziehen. Zu Beginn ging es gleich gut los mit einem Turnover, welchen wir aber nicht in Punkte umwandeln

Bastian Braulik

By |2019-07-29T16:54:51+02:00Juli 29th, 2019|News|

Als Bastian Braulik 1999 – vor 20 Jahren – die Albershausen Crusaders gründete, war American Football in Deutschland noch absoluter Randsport und der Standort Albershausen nicht gerade vielversprechend. Vielen Zweiflern zum Trotz gibt es die Abteilung des TSGV Albershausen heute immer noch. In der laufenden Saison stehen die Crusaders schon 2 Spieltage vor Saisonende als

Crusaders weiter meisterlich

By |2019-07-29T16:46:47+02:00Juli 29th, 2019|News|

Ungefährdet gewannen die syNeo Albershausen Crusaders ihr letztes Heimspiel der Saison mit 30-00 am Sonntag gegen die Pforzheim Wilddogs. Da der einzige Verfolger, die Weinheim Longhorns, bereits am Wochenende zuvor nicht über ein Unentschieden in Holzgerlingen hinausgekommen waren, stand die Meisterschaft der Crusaders schon im Vorfeld fest, so dass ein befreites Aufspielen möglich war. Diese

Crusaders wieder auf Erfolgsspur

By |2019-07-16T12:30:51+02:00Juli 16th, 2019|News|

Nach der Auswärtsniederlage in Karlsruhe mussten die Tabellenführer der Regionalliga Bawü, die syNeo Albershausen Crusaders, am Sonntag gegen die Stuttgart Silver Arrows ran. Im heimischen Albershausener Waldstadion zeigten die Hausherren den Tabellendritten aus Stuttgart klar die Schranken auf und entschieden die Partie 20-06 für sich. „Bei einer erneuten Niederlage wäre das Rennen um die Meisterschaft

Eine starke zweite Hälfte reicht!

By |2019-06-26T19:02:48+02:00Juni 26th, 2019|News|

Die syNeo Albershausen Crusaders sind weiterhin das Maß aller Dinge in der Regionalliga Süd-West. Auch im Spitzenspiel gegen die Weinheim Longhorns blieb die Weste der Albershausener weiß – der deutliche 35-07 Heimsieg am Sonntag war schon fast die Vorentscheidung in der Meisterschaft und damit im Rennen um einen Playoff-Platz in die GFL2. Mittlerweile 5 Punkte

Crusaders widerstehen Wirbelsturm!

By |2019-06-04T17:53:10+02:00Juni 4th, 2019|News|

„Ungeschlagener Tabellenführer“ ist der Titel, welchen die syNeo Albershausen Crusaders auch weiterhin tragen dürfen. Der Lokalrivale, die Holzgerlingen Twister, konnte die Albershauserer im heimischen Waldstadion am Samstag nicht wirklich in Bedrängnis bringen. Am Ende stand ein deutlicher 47-17 Heimsieg auf der Anzeigetafel. Bereits im ersten Quarter spielten die Crusaders stark auf. Der spätere „Mann des

Crusaders siegen weiter – Klarer Auswärtserfolg bei den Pforzheim Wilddogs!

By |2019-05-27T11:55:26+02:00Mai 27th, 2019|News|

In einem Kampfbetonten Spiel am Sonntagnachmittag setzen sich die syNeo Albershausen Crusaders, nach einer spannenden und ausgeglichenen ersten Hälfte, am Ende klar mit 34-19 gegen die Pforzheim Wilddogs durch und bleiben ungeschlagener Tabellenführer der Regionalliga. Vor dem Auswärtsspiel in Pforzheim hatte die Albershausener Trainer-Crew einige Tiefschläge zu verkraften. Zahlreiche Leistungsträger fielen Krankheits- und berufsbedingt aus.

Wasserschlacht in Albershausen

By |2019-05-19T14:16:49+02:00Mai 19th, 2019|News|

Die Regionalligapartie zwischen dem Tabellenführer, den syNeo Albershausen Crusaders und dem Tabellenletzten, den Heilbronn Miners, stand von Anfang an unter keinem guten Stern. Durch ein Gewitter verzögerte sich der Spielbeginn um über eine Stunde und auch danach blieb es nass und kalt. Konnten die Crusaders im Hinspiel noch mit 70-10 die Miners nach Belieben dominieren,

Vorbericht: Heilbronn zu Gast bei den Crusaders

By |2019-05-18T00:03:23+02:00Mai 18th, 2019|News|

Dass es für die Heilbronn Miners insgesamt nicht ideal läuft, zeigte schon der Blick auf die Tabelle der Regionalliga. Alle 5 Spiele gingen bisher verloren, wobei die letzte Niederlage durch die Crusaders am vergangenen Samstag eingefahren wurde. Bericht vom Auswärtsspiel vom 11.05.2019: Zunächst sorgte Regen und Sturm für einen verspäteten Spielbeginn, bei dem zunächst die