Crusaders wappnen sich – Jemil Hamiko neuer Headcoach für 2017

{CAPTION}

Die GFL2-Neulinge aus Albershausen haben einen dicken Fang gemacht. Für die vakante Headcoach-Position konnten die Crusaders Jemil Hamiko verplichten. Er bringt über 20 Jahre Football-Erfahrung mit sich, unter anderem mit Trainerstationen bei den GFL Teams Stuttgart Scorpions und den Schwäbisch Hall Unicorns, wo er 2012 deutscher Meister wurde.

„Wir freuen uns, diese Meldung machen zu können“ erklärt Crusaders Vorstand Bastian Braulik. „Natürlich wird es in den kommenden Wochen noch genauere Informationen zu Coach Hamiko geben, genau wie zu den weiteren Trainern, die 2017 dem Trainerstab angehören werden. Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir 8 feste Zusagen, und können damit sagen, daß jede Positionsgruppe abgedeckt sein wird.“

Photo von Sarah Philipp

2016-10-28T17:10:46+00:00 Freitag, 28.Oktober.2016|