Trennung von Head-Coach Micha Frech

micha-frechDer Oberliga-Meister 2013 trennt sich, nach einem ausführlichen Gespräch, einvernehmlich von Head-Coach Micha Frech. Trotz der erfolgreichen Jahre wurde immer deutlicher, dass aufgrund der unterschiedlichen Ausrichtungen von Trainer und Mannschaft ein Neustart gut tun würde. So kam man überein einen schnellen Schlußstrich zu ziehen, damit jede Partei noch genügend Zeit findet, das Jahr 2014 erfolgreich zu gestalten.

Die Albershausen Crusaders bedanken sich nochmal bei Micha Frech für die gute Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute – auf und neben dem Footballfeld.

2015-12-29T17:42:38+00:00 Dienstag, 14.Januar.2014|